25 Jahre Ausstellungen im Gasometer

Heute vor genau 25 Jahren hat im Oberhausener Gasometer die erste Ausstellung aufgemacht. Eigentlich hatten Politiker die 117 Meter hohe Blechtonne einfach abreißen wollen. Die Ausstellungsmacher konnten aber Geld organisieren und den alten Gasspeicher umbauen.

© Radio Oberhausen

Der Gasometer wurde mit seinen Ausstellungen zur Erfolgsgeschichte. Mittlerweile hat es schon 16 Stück gegeben, heißt es. Sie haben insgeamt rund acht Millionen Besucher angelockt. Die Ausstellungen in der "Tonne" stehen für riesige Fotos und große Skulpturen - wie aktuell gerade das Matterhorn. Der Gasometer feiert seinen Geburtstag mit einem großen Familienfest am 7. und 8. September.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo