890.000 Menschen sehen Ausstellung "Der Berg ruft"

Rund 890.000 Besucher haben die Ausstellung „Der Berg ruft“ im Oberhausener Gasometer gesehen. Diese Bilanz haben jetzt die Macher gezogen.

© Lars Heidrich / FUNKE Foto Services

Demnach war „Der Berg ruft“ die dritterfolgreichste Ausstellung im Oberhausener Industriedenkmal. Gestern hatte sie zum letzten Mal geöffnet. Höhepunkt der Ausstellung war eine 17 Meter hohe Matterhorn-Skulptur. Dabei wurde der Berg mit aufwändigen Projektionen in unterschiedlichen Jahres- und Tageszeiten gezeigt. Jetzt kann eine umfangreiche Sanierung losgehen. Rund ein Jahr lang wird sie dauern. Unter anderem soll die Außenhülle des Gasometers entrostet und neu gestrichen werden.

skyline
ivw-logo