Abenteuerpark startet spätestens im Juni

Der neue Abenteuerpark "The Void" im Oberhausener Centro will nächstes Jahr zwischen April und Juni eröffnen. Je nachdem wie schnell die Bauarbeiten fertig sind, heißt es vom Centro-Management. In dem Abenteuerpark sollen wir mit speziellen Brillen in täuschend echt wirkende Spielwelten eintauchen können.

© Jörg Schimmel / Funke Foto Services

Er entsteht in der oberen Etage des Centros und erstreckt sich vom Platz der Guten Hoffnung bis über das Lokal Louisiana. Dort grenzt er direkt an die neue Veranstaltungshalle, für die über der Gastronomie-Meile an der Promenade gerade umgebaut wird. Sie wird schneller fertig asl "The Void" und macht schon am 21. März auf. Das Unternehmen Explorado Group will sie betreiben und dort Events anbieten. Los geht es mit einer Ausstellung über die Schlümpfe, die gut ein Jahr lang bei uns in der Neuen Mitte zu sehen sein wird.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo