Aktion zum Weltblutspendetag

Auf Facebook, Instra und Co könnte es sein, dass ihr ab heute viel Lückentext zu lesen bekommt. Dahinter steckt eine Aktion zum heutigen Weltblutspendetag. Viele Unternehmen und Privatpersonen wollen mitmachen. Sie verzichten ab heute eine Woche lang in ihren Social-Media- Beiträgen auf die Buchstaben A, B und O - stellvertretend für die Blutgruppen A, B und Null.

© DRK Blutspendedienst West

Die Unternehmen wollen mir der Aktion auf den großen Bedarf aufmerksam machen und rufen zu Blutspenden auf. Vier von fünf Menschen in Deutschland sind statistisch mindestens einmal in ihrem Leben auf ein Blutprodukt angewiesen, heißt es zum Beispiel vom Blutspendezentrum Oberhausen.


Infos und Blutspendetermin


www.blutspendezentren.de

www.blutspendedienst-west.de

skyline