Bilanz

Das neue Freibad im Revierpark Vonderort hat in diesem Sommer rund 30-tausend Besucher angelockt. Das seien gute Zahlen, sagte uns ein Sprecher. Und ganz fertig ist der Umbau immer noch nicht. Im Winter sind einige Nachbesserungen geplant.

Die Abflüsse der Duschen sollen verbessert, die Bepflanzung noch schöner werden. Ausserdem werden wir mehr Sitzbänke aufstellen, so der Sprecher. Beim Solbad im Revierpark bleibt alles beim Alten. Frühestens zu Jahreswechsel können wir es wieder nutzen. Schon Ende August war ein Rohr kaputt gegangen und das Becken leergelaufen. Durch die plötzlich veränderten Druckverhältnisse im Becken lösten sich mehrere Fliesen im Becken. Ein Gutachter prüft jetzt, ob umfangreichere Arbeiten anstehen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo