Die Stoag wechselt am Sonntag den Fahrplan

Die wichtigsten Änderungen betreffen zwei Buslinien. Die 961 fährt ab Sonntag eine andere Strecke - und zwar nicht mehr über die Haltestelle Bottrop-Fuhlenbrock Markt. Dadurch sind die Fahrzeiten anders. Die 966 fährt dafür in Zukunft eine längere Strecke. Sie führt montags bis samstags über den Oberhausener Hauptbahnhof hinaus, über die Paul-Reusch-Straße bis zur Anne-Frank-Realschule.

© Gerd Wallhorn/FUNKE Foto Services

Einige kleinere zeitliche Anpassungen betreffen unter anderem die Linien SB93 und 98, die 957 und die 976 sowie einige der Einsatzwagen im Schülerverkehr. Ab Sonntag sind die NachtExpresse der Stoag wieder länger unterwegs. Die Corona-Einschränkungen der Linien NE1 bis 7 sind aufgehoben. Sie gelten nur noch auf den städteübergreifenden Gemeinschaftslinien NE10, 11 und 12 nach Essen und Mülheim. Hier gibt es alle Infos zum neuen Fahrplan:



skyline
ivw-logo