Erste Runde Niederrheinpokal für RWO

RWO hat die zweite Runde im Fußball-Niederrheinpokal erreicht. Der Regionalligist setzte sich beim Bezirksligisten FSV Vohwinkel mit 8:2 durch.

© Radio Oberhausen

Fußballregionalligist Rot-Weiß Oberhausen musste Dienstag Abend im Niederrheinpokal ran. Die Kleeblätter haben um 19.30 Uhr in Wuppertal gegen den Bezirksligisten FSV Vohwinke gespielt. In der ersten Runde des Pokals will die Mannschaft unbedingt ihrer Favoritenrolle gerecht werden, sagte Trainer Terranova vor der Partie. Den etwas holprigen Start mit dem 1:1 am Freitag Abend gegen Verl wollte man hinter sich lassen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo