Etwas mehr Arbeitslose im Februar

Die Zahl der Arbeitslosen in Oberhausen ist im Februar leicht gestiegen. Aktuell sind 11.201 Oberhausener ohne Job. Das sind 103 mehr als noch im Januar. Das zeigt die aktuelle Statistik der Agentur für Arbeit. Die Arbeitslosenquote liegt damit bei 10,1 Prozent.

Auch wenn es im Februar etwas mehr Arbeitslose bei uns gab, war das ein positiver Monat, heißt es. Für knapp 500 Oberhausener ohne Job, konnten wir eine neue Beschäftigung finden. Das sind 27 Prozent mehr Vermittlungen als im Vormonat. Gleichzeitig haben weniger Arbeitnehmer ihre Stelle verloren.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo