Feuer im Johanniter Krankenhaus

Im Johanniter Krankenhaus in Sterkrade hat es am späten Nachmittag gebrannt. Gegen 17:30 Uhr war die Feuerwehr an die Steinbrinkstraße alarmiert worden.

© Feuerwehr Oberhausen

Laut einem Sprecher war es in einem Patientenzimmer zum Brand gekommen. Ein dort untergebrachter Patient wurde schwer verletzt. Fünf weitere Personen erlitten Rauchgasvergiftungen. Der Grund für das Feuer im Johanniter Krankenhaus ist noch unklar und wird von der Polizei weiter untersucht.

skyline
ivw-logo