Grünes Licht

In Alt-Oberhausen dürfen die Geschäfte in diesem Monat voraussichtlich erneut sonntags öffnen. Der Rat hat den Weg frei gemacht für den verkaufsoffenen Sonntag im Rahmen des Cityfestes. Das läuft vom 24. bis 27. Oktober. Das Fest in der Innenstadt findet bereits zum 33. Mal statt. Das ist die wichtigste Voraussetzung, damit Läden in NRW überhaupt sonntags öffnen dürfen.

© Tom Thöne / FUNKE Foto Services

Ohne Traditionsveranstaltung, die ohnehin viele Besucher anzieht, müssen die Geschäfte geschlossen bleiben. Die Gewerkschaft ver.di hatte in den letzten Jahren vor Gericht mehrfach erreicht, dass offene Sonntage auch in Oberhausen kurzfristig abgesagt werden mussten. Ob sie auch den verkaufsoffenen Sonntag am 27. Oktober vor Gericht bringt, ist unklar.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo