Hilfe für zehnjährigen Jonathan

Die DKMS macht auf einen aktuellen Fall aus Oberhausen aufmerksam. Ein 10-Jähriger benötigt dringend eine Stammzellspende. Jonathan leidet unter Blutkrebs.

© DKMS

Er macht zurzeit eine Chemotherapie, die starke Nebenwirkungen verursacht. Die weltweite Suche nach einem genetischen Zwilling sei bislang erfolglos gewesen. Laut den Ärzten hat er ohne eine Spende mit Stammzellen keine Chance, zu überleben. Familie und Freunde haben gemeinsam mit der DKMS eine Online-Registrierung gestartet. Wer helfen möchte, gesund und zwischen 17 und 55 Jahre alt ist, kann sich hier ein Registrierungsset bestellen. Je mehr mitmachen, desto größer ist die Chance jemanden zu finden, der geeignetes Knochenmark hat.


Gebeten wird auch um Geldspenden, da der DKMS für die Neuaufnahme jedes Spenders Kosten in Höhe von 35 Euro entstehen.


DKMS-Spendenkonto

IBAN: DE51 700 400 608 987 000 334

Verwendungszweck: Joni, JRY 001

skyline