Kein Geld: Auch Drei-Königs-Fest gestrichen

In Sterkrade wird es auch das nächste Drei-Königs-Fest nicht geben. Das Fest Anfang Januar, mit dem ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres, fällt mangels Geld aus. Das sagte uns Robbie Schlagböhmer von der Sterkrader Interessengemeinschaft auf Nachfrage. Demnach wurden keine Sponsoren gefunden.

Dreikönigsfest
© Kerstin Bögeholz / Funke Foto Services GmbH

Aus dem gleichen Grund war auch schon das diesjährige Lichterfest in Sterkrade abgesagt worden. Laut Schlagböhmer sind die Auflagen der Stadt für das Drei-Königs-Fest groß und kosten sehr viel Geld. Die Sterkrader Interessengemeinschaft versucht im nächsten Jahr beide Feste mit neuen Konzepten wieder stattfinden zu lassen.

skyline
ivw-logo