Nicht voreilig den Sommerurlaub stornieren

Wer für Juni oder Juli eine Reise gebucht hat, sollte die restlichen Raten dafür auch bezahlen. Dazu raten die Reisebüros bei uns in der Stadt.

Strand und Urlaub
© Radio Oberhausen

Zwar sei immer noch nicht klar, ob wir wegen Corona im Sommer verreisen können. Ein Fehler wäre aber, eine solche Reise jetzt einfach zu stornieren. In den meisten Fällen würden wir dann auf den Stornokosten sitzen bleiben, heißt es von den Reisebüros. Die weltweite Reisewarnung, die ein kostenloses Stornieren möglich macht, gilt aktuell nur bis Ende April. Mit Blick auf den Sommerurlaub sollten wir laut Experten also besser erst mal abwarten, wie sich die Lage in Sachen "Corona" weiter entwickelt.

Weitere Meldungen

skyline