NordWestBahn fährt ab September wieder nach Plan

Für Pendler über Oberhausen kehrt bald wieder Normalität ein. Im September fahren die Züge wieder nach dem regulären Fahrplan. Das heißt: Fahrgäste müssen nicht mehr auf Ersatzbusse umsteigen, teilte das Bahnunternehmen mit.


© Socrates Tassos / FUNKE Foto Services

Demnach fährt die RB 44 zwischen Oberhausen und Dorsten ab dem 1.September wieder nach dem regulären Plan. Am 9.September ist es dann auch auf der RB 36 zwischen Oberhausen und Duisburg soweit. Weil es der NordWestBahn an Lokführern mangelt, müssen Reisende seit Monaten mit abgespeckten Fahrplänen leben und auf Busse umsteigen. Das war eine Übergangslösung, teilte die NWB jetzt mit. Ab sofort gebe es wieder genügend Lokführer.

skyline
ivw-logo