Oberhausener bewerten ihre Stadt positiv

Die Oberhausener leben gerne in Ihrer Stadt. Fast jeder Zweite findet die Lebensqualität gut oder sogar sehr gut. Das ist ein Ergebnis der Bürgerbefragung 2018. Die hat das Rathaus jetzt ausgewertet. Demnach schauen vor allem die jüngeren Oberhausener positiv nach vorne.

Fragezeichen rot in grauem Haufen
© Pixabay

Unter den 18 bis 24jährigen glauben die meisten, dass es sich in den nächsten Jahren noch besser in Oberhausen leben lässt. Der Anteil der Oberhausener, die gerne hier leben, liegt bei satten 85 Prozent. Sie fühlen sich zum Beispiel etwas sicherer als noch vor drei Jahren. Viele sind ausserdem mit Ihrer Wohnsituation sehr zufrieden und mit ihrem Stadtteil stark verbunden. Als größtes Problem der Stadt werden die Infrastrukturangebote, gefolgt von Sauberkeit und Verkehr genannt. Für die Umfrage hat die Stadt rund 5000 Oberhausener angeschrieben.

skyline
ivw-logo