Opel-Gelände: VW-Tochter baut Entwicklungszentrum

Die Volkswagen-Tochter "VW Infotainment" zieht auf das ehemalige Opel-Gelände in Bochum. Im Herbst sollen die Bauarbeiten für ein Technologiezentrum starten.


© Christof Köpsel/FUNKE Foto Services

In dem neuen Technologiezentrum sollen in Zukunft Software-Lösungen entstehen - zum Beispiel um Autos mit dem Internet zu verbinden und bestimmte Fahrzeugfunktionen per Smartphone-App fernzusteuern. 700 Mitarbeiter anderer Bochumer Standorte sollen dort arbeiten. Es entstehen 100 zusätzliche Arbeitsplätze. Weitere sind geplant. Im Mai 2022 soll alles fertig sein.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo