Schmachtendorf: Polizei sucht Brandstifter

Nach mehreren Bränden in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Schmachtendorf sucht die Polizei weitere Zeugen. In der Nacht hatte die Außenfassade der Heinrich-Böll-Gesamtschule in Flammen gestanden und auch in einem weiteren Bereich der Schulgeländes war offenbar Feuer gelegt worden. Laut Polizei hat ein Zeuge einen Mann vom Schulgelände flüchten sehen. 

© Heiko Kverling - Fotolia

Kurz vor den Bränden auf dem Schulgelände ist auch noch an einem Papiercontainer auf der Schmachtendorfer, Ecke Lütticher Straße gezündelt worden. Die Ermittler hoffen nun auf weitere Hinweise. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, soll sich bitte bei der Polizei melden.

Tel. 826 - 0

skyline
ivw-logo