Tattoos werden immer beliebter

Jeder fünfte in Deutschland hat ein Tattoo. Das sagt eine aktuelle Studie eines Meinungsforschungsinstituts. Damit hat sich der Anteil der Tätowierten in den letzten sieben Jahren fast verdoppelt.

Wir haben mit Tätowiererin Andrea Lukner gesprochen. Schriftzüge sind mittlerweile out geworden. Dafür sind andere Tattoos ziemlich beliebt.

© Radio Oberhausen

Und als Tätowiererin erlebt Andrea immer wieder auch ganz kuriose Geschichten.

© Radio Oberhausen

Manchmal soll ein Tattoo wieder entfernt werden

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo