Tiergehege ab heute wieder geöffnet

Ab heute können wir wieder das Tiergehege im Kaisergarten besuchen - wenn auch etwas eingeschränkt und unter Auflagen. Laut dem Oberhausener Gebäudemanagement dürfen maximal 150 Menschen gleichzeitig ins Gehege. Es gelten die allgemeinen Regeln zu Abstand und Hygiene.


© Stadt Mülheim

Eine Mund-Nasen-Abdeckung ist keine Pflicht, wird aber empfohlen. Besucher kommen vorerst nur über den Haupteingang an der Naturerlebnisschule ins Gehege. Führungen gibt es noch nicht und auch sind noch nicht alle Bereiche zugänglich. Der Bauernhof, die Wellensittich-Anlage, der Zoo-Shop, das Nachthaus und der Picknickbereich bleiben vorerst weiter geschlossen.

skyline
ivw-logo