Trotz Corona: Abi-Klausuren laufen bisher gut ab

Das haben uns das Elsa-Brändstöm- und Bertha-von-Suttner Gymnasium gesagt. Die Schüler seien pünktlich in den unterschiedlichen Räumen erschienen. Sie werden von den Abiturienten im nächsten Jahr getrennt, die auch schon unterrichtet werden.

Ab Ende des Monats folgen alle Jahrgänge. An anderen Schulen „rollieren“ die Jahrgänge schon. Das bedeutet, dass sie in kleinen Gruppen in unterschiedlichen Räumen stundenweise unterrichtet werden. An den Grundschulen waren inzwischen fast alle Schüler wieder einmal zurück. Hierfür mussten Unterrichts- Pausenzeiten aufwendig neu organisiert werden. Auch stehen nicht alle Lehrer zur Verfügung, weil sie zur Risikogruppe gehören.

skyline
ivw-logo