Überfahrener Mann wurde vermutlich übersehen

Die Polizei Essen hat neue Infos zu dem Mann, der tot auf einer Straße im Stadtteil Stoppenberg lag. Die Spuren deuten darauf hin, dass der 64-Jährige auf die Straße gestürzt ist, bevor ein Auto ihn überrollte. Warum er hinfiel, ist noch nicht geklärt.

© chalabala - stock.adobe.com

Es könnte sein, dass der Autofahrer den auf der Fahrbahn liegenden Mann nachts im Dunkeln einfach übersehen hat, sagen die Ermittler. Trotzdem wird wegen Tötung und Fahrerflucht ermittelt. Die Polizei appelliert an den Autofahrer, sich zu melden. Auch wenn ihm vielleicht gar nicht bewusst war, dass er jemanden überfahren hat. Spaziergänger hatten den Toten Montag Nacht auf der Straße gefunden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo