WBO nehmen wieder Elektroschrott und Schadstoffe an

Ab heute können wir wieder Elektroschrott und Schadstoffe am Wertstoffhof abgeben. Die Wirtschaftsbetriebe Oberhausen machen die Abgabestelle an zwei Tagen pro Woche wieder auf - montags und donnerstags jeweils von 9.30 Uhr bis 17 Uhr.

Container und Schild Elektroschrott.
© Radio Emscher Lippe

Wir nehmen an diesen beiden Tagen am Wertstoffhof aber ausschließlich Elektroschrott und Schadstoffe an, heißt es. Wer Sperrmüll, Bauschutt oder Grünschnitt loswerden will, kann das an der Gabelstraße. Geht es nur um Grünschnitt, können wir Oberhausener auch zur Annahmestelle am Parkplatz P4 an der Max-Eyth-Straße fahren. An allen Standorten müssen wir mit Wartezeiten rechnen. Wegen der Corona-Regeln darf immer nur eine bestimmte Anzahl an Autos vorfahren und entladen.

Alle Infos gibt es Hier

skyline
ivw-logo