Bauarbeiten sind gestartet

In der geplanten gemeinsamen Anlaufstelle von Polizei und Ordnungsamt haben die ersten Arbeiten begonnen. Laut Stadt handelt es sich dabei um Vorarbeiten, die genehmigungsfrei sind. Die eigentlichen Arbeiten sollen deutlich später, als geplant über die Bühne gehen.

Die Fassade im Bereich Marktstraße

Grund dafür ist, dass sich die ursprünglichen Pläne noch einmal geändert haben. Auch das Kriminalkommissariat Vorbeugung soll an die Marktstraße ziehen. Die Bauunterlagen werden laut Stadt gerade noch überarbeitet und sollen zeitnah fertig sein. Wenn das Bauamt sein Okay gegeben hat, könnten die restlichen Arbeiten starten. Geplant ist, dass gegenüber vom alten Kaufhof künftig Ordnungsamt und Polizei eine gemeinsame Anlaufstelle bekommen. Sie soll zu den üblichen Bürozeiten geöffnet sein.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo