Corona-Fall in Mülheimer Grundschule

An der Grundschule Heinrichstraße in Mülheim gibt es einen Corona-Fall. Ein Schüler aus der ersten Klasse hat sich mit dem Virus angesteckt, sagt die Stadt. Deshalb müssen 24 Schüler und drei Lehrer in Quarantäne.

Corona Virus 3D Model
© creativeneko/shutterstock.com

Die betroffenen Eltern wurden von der Stadt informiert. Sie sollen ihre Kinder ab Montag im Diagnosezentrum testen lassen. Das ist kostenlos und ohne ärztliche Überweisung möglich.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo