CSD-Feiern erstrecken sich über Monate

Heute ist Christopher Street Day (28.06.). Vor genau 53 Jahren gab es in New York tagelange Straßenschlachten zwischen Angehörigen sexueller Minderheiten und der Polizei. Sie gelten als Auslöser für die weltweite Bewegung.

© stasenso - stock.adobe.com

Bei uns in im Revier finden viele Veranstaltungen nicht genau an dem Tag statt, sondern lose zwischen Mai und September. In Herne, Bochum und Recklinghausen sind die Paraden schon gelaufen. Duisburg und Essen folgen Ende Juli, bzw. Anfang August. Auf dem Mülheimer Rathaus weht heute die Regenbogenflagge. Die Organisatoren der Duisburger Veranstaltung haben heute das Programm für die kommenden Wochen sowie Demo und Straßenfest am 30. Juli bekannt gegeben. Geplant sind u.a. Kulturwochen, die Verleihung des Akzeptanzpreises und ein Marsch mit einer 24 Meter langen Flagge. 

skyline