Hotline der AWO-Schulsozialarbeit

Die Arbeiterwohlfahrt in Oberhausen will Familien durch die Zeit der geschlossenen Schulen helfen. Die AWO-Schulsozialarbeit hat dazu eine Hotline geschaltet. Diese richtet sich an alle Eltern und ihre Kinder der Oberhausener Grundschulen, sagt die AWO.

© Monkey Business - Fotolia

Die Mitarbeiter helfen bei allen aktuellen Fragen und beim Ausfüllen von Anträgen. Auch gibt es Informationen zu Lernangeboten sowie Tipps, den Alltag der Familie in Zeiten der Corona-Krise zu gestalten. Die Hotline der AWO ist montags bis freitags von 8 Uhr bis 16 Uhr erreichbar.


AWO-Schulsozialarbeit Hotline: 0800 - 5890 310


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo