Kampf um Abfindungen

Die Mitarbeiter des Metronom Theaters Oberhausen kommen heute Mittag (13 Uhr) zu einer Kundgebung zusammen. Unterstützung bekommen sie von ihren Kollegen aus dem Colosseum Essen.

© Radio Oberhausen

Beide Häuser sind mittlerweile geschlossen, die Mitarbeiter aber noch bei der Betreibergesellschaft "Stage Entertainment" angestellt, sagt verdi. Die Gewerkschaft hatte zusammen mit dem Betriebsrat und dem Arbeitgeber über die Abfindungen für die Angestellten verhandelt. Weil die Parteien sich nicht einigen konnten, beschäftigt sich ab heute eine "Einigungsstelle" mit dem Fall, um doch noch eine Lösung zu finden. Stage hat das Metronom Theater geschlossen, weil es - nach eigenen Angaben - zu wenig Besucher gab. 93 Mitarbeiter haben in Oberhausen ihre Jobs verloren.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo