Weiterer Todesfall mit Corona in Oberhausen

Heute ist ein Oberhausener gestorben, der mit dem Coronavirus infiziert war. Die Person war in einem Hospiz in einer Nachbarstadt. Es ist der zweite Todesfall in Oberhausen im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Insgesamt sind bei uns aktuell 56 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. 169 Oberhausener sind wieder gesund. (Stand 6. Mai, 10 Uhr)

Corona Virus 3D Model
© creativeneko/shutterstock.com

Im ASB-Seniorenheim im Knappenviertel geht es den Bewohnern weiterhin ganz gut. Sie haben nur leichte Erkrankungssymptome. Ein Haus steht weiterhin unter Quarantäne. Außerdem sind die Test-Ergebnisse für die Bewohner aus dem anderen Wohnhaus da. Sie sind negativ.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo